Sommer in Maria Alm

Das gemütliche Bergdorf Maria Alm liegt am Fuße des beeindruckenden Hochkönig Bergmassivs. Es ist zu allen  Jahreszeiten für jeden etwas dabei. 600_IMG_0514 Sowohl die Ruhesuchenden, als auch die Aktiven, die Jungen, wie die Alten, jeder fühlt sich in unserer grünen Bergwelt mit seinen malerischen Almen gleich wie zu Hause Ab Haus können sie eine der vielen Wanderrouten erleben und die beeindruckende Landschaft genießen. Aber Sie können natürlich auch die Berge mit dem Mountainbike entdecken oder von Dorf zu Dorf radeln.  Bogenschießen, klettern im Waldhochseilpark, schwimmen im Freibad oder an einem See, machen Sie eine Rafting- oder Canyoningtour, die Möglichkeiten sind beinahe unbegrenzt.   Wollen Sie es lieber ruhiger angehen, kein Problem. Eine der zahlreichen Bergbahnen bringt sie sicher auf den Berg,  von wo Sie ein herrliches Panorama genießen. Besuchen Sie doch eine der vielen Sehenswürdigkeiten in der direktem Umgebung, wie etwa die Großglockner Hochalpenstraße, Europas mächtigste Wasserfälle in Krimml, die Tauernkraftwerke in Kaprun oder die bekannte Bergstadt Zell am See. Ein Höhepunkt ist sicher die Mozartstadt Salzburg mit seiner “Sound of Music Tour”. OLYMPUS DIGITAL CAMERA Wir empfehlen Ihnen die Salzburger Land – oder die Hohe Tauern Card. Einmal bezahlen und mit einer  6 oder 12 Tage  Karte sehr viele Ausflugsziele genießen. Zahlreiche Bergbahnen, Schwimmbäder, Seen, Museen, Klammen, Schluchten und anderes mehr sind Partner dieser Kooperationen. 600_700-000001_kleinIn Maria Alm gibt es zahlreiche gemütliche Hütten und Restaurants mit schönen Sonnenterrassen. Tauchen Sie ein das dörfliche Leben, genießen Sie die regionale Atmosphäre. Jede Woche gibt es einen traditionellen Dorfabend, bei der die Menschen aus der ganzen Region sich treffen. Es wird bestimmt auch etwas für Sie dabei sein. Auf den folgenden Seiten können sie mehr über das einzigartige Maria Alm lesen.